Zum Inhalt springen

TexaS

Funktionale gestrickte Leggings für Jugendliche mit Gangproblemen

Für das Forschungsvorhaben TexaS entwickelte das TPL Team eine funktionale gestrickte Leggings, in die über adaptierbare elektronische Patches Bewegungssensoren und visuelles und haptisches Feedback integriert sind. Einsatzgebiet ist ein therapeutisches Spiel für Jugendliche mit Gangproblemen. Das Ziel des Projekts TexaS ist die Entwicklung eines Baukastens für multifunktionale textiladaptierte Elektroniksysteme.

Mehr Infos: https://www.drlab.org/project/texas/

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden