Zum Inhalt springen

papertivity

Hygroskopische Eigenschaften von Zellulose

Samira Akhavan und Stefanie Eichler erforschten die hygroskopischen Eigenschaften von Zellulose. In einer detaillierten Studie untersuchten die beiden Studierenden das Wechselspiel von wasserspeicherndem Papiergarn in Verbindung mit wasserabweisenden Materialien. Sie konstruierten aktive Mehrlagengewebe und Textilien mit langen Flottierungen, die unter Zugabe von Feuchtigkeit einer deutliche Formveränderung zeigten. In der Mehrlagigkeit wurde ein bewusstes Öffnen und Schließen von Kammern allein durch die hygroskopischen Eigenschaften der Ausgangsmaterialien erreicht. Alle Prinzipien wurden zuerst am TC2 im zentralen Lab konzipiert und getestet. Die besten Ergebnisse wurden anschließend an der Industriewebmaschine des TITV Greiz erfolgreich umgesetzt.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden