Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Zum Inhalt springen
Forschung
15.08.2017
Von: Romy Naumann

Neues EU-Projekt mit STFI-Beteiligung

Mit dem Kick-off-Meeting in Busto Arsizio (Italien) am 19./20. Juli 2017 startete das INTERREG CENTRAL EUROPE-Projekt "ENTeR - Expert Network on Textile Recycling". Die am Projekt beteiligten zehn Partner aus fünf Ländern (Italien Deutschland, Ungarn, Polen, Tschechien) trafen sich im italienischen Forschungsinstitut CENTROCOT S.p.A., das als Leadpartner fungiert. Neben einem ersten Kennenlernen der Partner stand die Planung der Aktivitäten für die nächsten Monate auf dem Programm. Das Projekt zielt darauf ab, ein Kooperationsmodell basierend auf den gemeinsamen Kompetenzen der Projektpartner im Bereich Ökodesign und Ressourceneffizienz zu entwickeln und den Vorteil der operativen Zusammenarbeit zwischen Forschungs- und Industriepartnern im Bereich Textilrecycling aufzuzeigen. Die Projektergebnisse sollen dazu beitragen, die Innovationsfähigkeit der Textilunternehmen in Mitteleuropa zu stärken und die nachhaltige Verknüpfung von industriellen Textilbereichen zu verbessern.