Zum Inhalt springen
Das STFI mit eigenem Stand auf den 35. Hofer Vliesstofftagen
Das STFI mit eigenem Stand auf den 35. Hofer Vliesstofftagen
Blick ins Atrium während der Pitch-Session (Quelle: Chemnitzer Textiltechniktagung)
Blick ins Atrium während der Pitch-Session (Quelle: Chemnitzer Textiltechniktagung)
Veranstaltungen
14.10.2022

Hofer Vliesstofftage und Chemnitzer Textiltechniktagung

Das STFI mit eigenem Stand und spannenden Projektvorstellungen

Nach der erfolgreichen 61. Internationalen Chemiefasertagung in Dornbirn, auf der unserem langjährigen Geschäftsführenden Direktor und Vorstandsvorsitzenden Prof. Fuchs der Life Time Award verliehen wurde, folgten die 35. Hofer Vliesstofftage und die Chemnitzer Textiltechniktagung. Das STFI präsentierte sich auch auf beiden Veranstaltungen mit einem eigenen Stand und Vorträgen über Projekte des Instituts.

 

Hofer Vliesstofftage finden zum 35. Mal statt

Über 380 Teilnehmer und 76 Aussteller ließen es sich nicht nehmen bei den 35. Hofer Vliesstofftagen dabei zu sein. Diskussionen, Projektgespräche, aber auch ganz persönliche Treffen standen in der Freiheitshalle in Hof auf der Tagesordnung. Die Fachvorträge an den beiden Tagen deckten ein vielfältiges Informationsspektrum ab. Renommierte nationale und internationale Referenten aus Industrie und Forschung präsentierten ihre Ergebnisse und standen den Teilnehmern sowohl bei ihren Vorträgen als auch an den Ausstellungsständen für interessante Diskussionen zur Verfügung. Thomas Pfaff vom STFI referierte gemeinsam mit Dr.-Ing. Enrico Putzke, Institut für Materialwissenschaften (ifm) der Hochschule Hof, über die Verarbeitung rezyklierter Hochleistungsfasern zu Organoblechen unter gleichzeitiger Entwicklung eines Lehr- und Schulungskonzepts. Dabei wurden zum einen die technischen Grundlagen sowie Potenziale und Anwendungen (wie beispielsweise SmartWatch, AR-Anwendung, Intelligente Instandhaltung, vorrauschauende Anlagensteuerung), als auch der Wissenstransfer über das Schulungskonzept in die Wirtschaft vorgestellt.

Die nächsten Hofer Vliesstofftage finden im nächsten Jahr bereits zum 36. Mal statt und sind für den 8. und 9. November 2023 geplant.

 

Chemnitzer Textiltechniktagung präsentiert sich neu

Nach coronabedingten Verschiebungen präsentierte sich die traditionsreiche Chemnitzer Textiltechnik-Tagung in ihrer 17. Auflage am 28. und 29.09.2022 mit neuem Konzept und neuem Design. In parallelen Vortragsreihen mit insgesamt 38 Beiträgen wurden dem interessierten Auditorium Themen aus den Bereichen Ressourceneffiziente und nachhaltige Prozesse, Textiltechnologien für den Leichtbau, Digitalisierung in der textilen Produktion sowie Additive Fertigung mit Fasern und Textilien vorgestellt und diskutiert. Darüber hinaus bot die Veranstaltung kurze Pitches zu interessanten Forschungs- und Entwicklungsprojekten aus Wissenschaft und Industrie. Themeninseln rundeten die Präsentationen ab und bildeten einen anschaulichen Rahmen zum Netzwerken und für spannende Diskussionen.

Über 100 Teilnehmende haben zum Erfolg der Konferenz beigetragen. Es wurden zahlreiche Kontakte geknüpft und neue Ideen entwickelt.

Das STFI – Mitveranstalter der Tagung – war mit folgenden Vorträgen vor Ort dabei:

 

Die nächste Chemnitzer Textiltechnik-Tagung findet 2024 statt.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden