Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Zum Inhalt springen
Allgemein
07.09.2016
Von: Kareen Reißmann

Wahl des Publikumssiegers 2016: futureTEX aus Chemnitz auf Stimmenfang

Chemnitz. Die 100 glücklichen "Ausgezeichneten Orte 2016" sind bereits gefunden. Nun winkt allen prämierten Projekten eine weitere, ganz besondere Ehre: die Wahl zur Siegeridee der Herzen. Ganz Deutschland ist aufgerufen, sich am Publikumsvoting des Wettbewerbs "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" zu beteiligen und für den favorisierten Preisträger online abzustimmen. Ausgerichtet wird der Wettbewerb von der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und der Deutschen Bank. Auf eine besonders rege Beteiligung hofft auch futureTEX aus Chemnitz. futureTEX, koordiniert vom Sächsischen Textilforschungsinstitut e.V., realisiert in gemeinschaftlichem Handeln mit Forschungspartnern innovative Lösungen für ein Zukunftsmodell der Textilindustrie zu den Herausforderungen der vierten industriellen Revolution.

Die Abstimmung zum Publikumssieger erfolgt in zwei Phasen. Auf den Webseiten https://www.land-der-ideen.de/ausgezeichnete-orte/preistraeger/forschungskooperation-futuretex und https://www.db.com/cr/de/gesellschaft/nachbar-schafft-innovation.htm können Sie ab sofort bis einschließlich 15. September 2016 täglich eine Stimme für Ihr Lieblingsprojekt abgeben. Im Rahmen dieser ersten Runde werden so zunächst zehn Favoriten bestimmt. In der anschließenden zweiten Runde wählt die bundesweite Öffentlichkeit vom 27. September bis 6. Oktober auf der Website des Medienpartners "Die Welt" aus den zehn Finalisten den Publikumssieger 2016. Die Ehrung des Gewinners erfolgt am 10. November 2016 auf einer feierlichen Veranstaltung in Frankfurt am Main. Jeden Tag werden unter den Teilnehmern 30 Welt Digital Komplett Jahresabonnements inklusive Spotify Premium sowie ePaper Die Welt Kompakt und Welt am Sonntag Kompakt verlost.

Im Rahmen des Wettbewerbs "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" zeichnen die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und die Deutsche Bank in diesem Jahr Ideen und Projekte aus, die die Potenziale von Nachbarschaft im Sinne von Gemeinschaft, Kooperation und Vernetzung nutzen und dadurch zur Bewältigung gegenwärtiger oder künftiger gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen. Seit 2006 wurden bereits mehr als 2.800 Projekte ausgezeichnet, die Vorbildcharakter im In- und Ausland haben.

Informationen zu allen Preisträgern finden Sie unter www.ausgezeichnete-orte.de oder www.deutsche-bank.de/ideen.