Zum Inhalt springen
Dienstleistung
08.12.2021
Von: Thomas Bengel

STFI-Experten für Störlichtbogenschutz erarbeiten neue Norm

Weltweit erste Norm zur Beschreibung sicherer Schutzhandschuhe gegen die thermischen Gefahren eines Störlichtbogens auf den Weg gebracht

Am 6. Dezember erreichte uns die Mitteilung, dass der von den Experten für Störlichtbogenschutz am STFI maßgeblich mitgetragene Vorschlag zur Erarbeitung eines Anforderungsstandards für Schutzhandschuhe gegen die thermischen Gefahren eines Störlichtbogens (Live working - Hand protective devices against the thermal hazards of an electric arc - Part 2: Requirements) mit 100% Zustimmung angenommen wurde.

Mit dem Auftrag zur Erarbeitung der weltweit ersten Norm zur Beschreibung sicherer Schutzhandschuhe gegen derart dramatische thermische Risiken schließt sich der Kreis, dessen erste Schritte bereits vor über 25 Jahren begannen. Denn auch mit der IEC 61482-2, dem weltweit ersten Anforderungsstandard für Schutzkleidung, wurde damals ein neues Kapitel textilen Schutzes aufgeschlagen. Mittlerweile ist die erste Überarbeitung dieser Norm als EN 61482-2:2018 von der Europäischen Kommission harmonisiert und erfüllt damit die Anforderungen der PSA-Verordnung (EU) 2016/425. Der Weg für die IEC 63232-2, Ed.1 – so der Titel des zu erarbeitenden Standards für Störlichtbogenschutz-Handschuhe - ist also klar vorgezeichnet.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden