Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Zum Inhalt springen
Veranstaltungen
20.03.2014
Von: Kareen Reissmann

STFI präsentiert sich zum 5. Symposium Textil Innovativ in Augsburg

Am 25. März 2014 findet in Augsburg das 5. Symposium Textil Innovativ statt. Thematisch konzentriert sich das Symposium auf textile Innovationen für Mobilität und Schutz. Im Plenum präsentiert sich das STFI mit einem Kurzvortrag zum Thema "Aufbereitung von Carbonabfällen und deren Wiedereinsatz in textilen Strukturen unter Nutzung des Kardierprozesses". Der Vortrag skizziert einen möglichen Materialkreislauf für das Carbonfaserrecycling. Die Sektion Mobilität wird der Leiter der STFI-Zertifizierungsstelle Schutztextilien, Hendrik Beier, moderieren. In der Ausstellung informiert das STFI über die aktuelle Forschung zum Carbonfaserreycling, die Entwicklung von textilen Verbundstrukturen für Schnittschutztaschen sowie über das EU-Projekt BIOFIBROCAR, das sich mit Entwicklung textiler Flächengebilde für die Fahrzeuginnenausstattung aus biologisch abbaubaren Polylactid-Fasern (PLA) beschäftigt. Für Fragen rund um Forschungs- und Dienstleistungsaufgaben des STFI stehen Ihnen unsere Mitarbeiter am STFI-Stand zur Verfügung.