Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Zum Inhalt springen
Allgemein
09.11.2017
Von: Thomas Bengel

Industrie 4.0 zum Anfassen

Am 21. November 2017 geht im STFI die Veranstaltungsreihe LabTour textil+mode 4.0 in die nächste Runde. Ziel ist es, praxisorientierte Beispiele für die Entwicklung und Umsetzung digitaler Prozesse und Produkte in der Textil- und Modeindustrie zu zeigen. Schwerpunkte der Veranstaltung sind die Themen:

  • Industrie 4.0 Readiness und Lean 4.0 - Herausfinden des eigenen Status quo zum Thema I4.0,
  • Drahtloskommunikationstechniken wie RFID, RTLS,
  • 3D-Druck-Technologie,
  • Assistenzsystementwicklung auf Basis grafischer Programmierelemente sowie
  • Modellierung und Maschinendatenanalyse.



Besucher werden in Vorträgen, persönlichen Gesprächen und Rundgängen durch die Textilfabrik der Zukunft über technische Möglichkeiten und Nutzen der Anwendungen informiert. Organisiert wird die LabTour durch das jeweilige Textilforschungsinstitut, dem Forschungskuratorium Textil sowie dem Gesamtverband textil+mode.

Informationen zur Anmeldung und das Programm finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!