Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Zum Inhalt springen
Veranstaltungen
18.09.2012
Von: Sigrun Adler

51. Chemiefasertagung in Dornbirn

Vom 19.-21.09.2012 findet in Dornbirn die 51. Chemiefasertagung statt, zu der Mitarbeiter des STFI viele interessante Vorträge zu folgenden aktuellen Forschungsergebnissen halten:

  • Heike Herfert, J. Fitz, H. Fitz (aeronautec GmbH), E. Bräuninger (Spengler & Fürst GmbH): Textile Hybridstrukturen für Architekturanwendungen - Fluorpolymere Membranen.
  • Dirk Wenzel: Laserschutzanwendungen im Bereich PSA.
  • Annett Schmieder, H. Illing-Günther, K. Schwikal (TITK), M. Meyer (FILK): Verarbeitung von Kollagen- und Kollagenhybridgarnen zu textilen Flächen für medizinische Anwendungen.
  • Johanna Spranger: Leistungsfähige Tiefenfiltermedien auf Basis von Spinnvliesstoffen.
  • Bernd Gulich, I. Mählmann (Oerlikon Neumag): Airlaid-Vliesstoffe auf Basis anorganischer und organischer Kurzfasern.
  • Gemeinschaftsvortrag mit Kelheimfibres GmbH: Roland Scholz und Ina Sigmund: Viskosefasern zur verbesserten Dispergierbarkeit von Wet-Wipes.
  • Postervortrag Annett Schmieder: Sticktechnologie für technische Anwendungen und Rapid Prototyping



Einige der Entwicklungen werden auch in der Ausstellung präsentiert.