Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Zum Inhalt springen
Veranstaltungen
05.04.2018
Von: >Textile Filter</span>."

14. Symposium TEXTILE FILTER startet in Kürze

Am 17. und 18. April 2018 startet das 14. Symposium Textile Filter in Chemnitz. Unsere Gäste erwartet dabei ein zweitägiger Austausch rund um das Themengebiet der Filtration und Separation. Eine Teilnahme für Interessierte ist auch kurzfristig noch möglich. Unter http://www.stfi.de/textile-filter können Sie sich zum Symposium anmelden.

In Fachvorträgen werden Ingenieure, Techniker und Wissenschaftler aus Industrie und Forschung aus praktischer und theoretischer Perspektive zu neuesten Entwicklungen, aktuellen Trends, gesetzlichen Rahmenbedingungen und Marktsituationen sprechen. Der Plenarvortrag widmet sich der neuen Energieklassifizierung von Luftfiltern sowie der neuen Filterauslegung nach DIN EN 16798-3. Das Symposium wird zudem die neue ISO 16890 und weitere Prüfmethoden für Filtermedien vorstellen. Ferner wird der Blick auf den Entwicklungsstand auf dem Gebiet der hocheffizienten Filtermedien aus Feinstfasern, Filtrationsverfahren und -anwendungen sowie Simulationsmethoden gerichtet.

Auf der begleitenden Ausstellung präsentieren sich 13 Aussteller aus Industrie und Forschung, um über Ihre aktuellen Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Im Rahmen des Symposiums geben wir Ihnen zudem bei einem Teilnehmerabend im pumpwerk eins die Möglichkeit zum Get-Together".

Wir freuen uns darauf, Sie in Chemnitz begrüßen zu dürfen und wünschen allen Teilnehmern der Veranstaltung eine angenehme und stressfreie Anreise sowie ein erfolgreiches Symposium <span style=""font-variant:small-caps